Zwei Chöre und ein Oratorium

Prenzlauer Berg.Vom 5. bis 7. März steht in der Gethsemanekirche das szenische Oratorium "hadubrant" auf dem Programm. Dieses basiert auf dem Hildebrandslied. Komponiert wurde es 2012 vom ehemaligen Sänger der DDR-Band "Kreis", Arnold Fritsch. Aufgeführt wird es von den Chören des Rosa-Luxemburg- und Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums jeweils um 19.30 Uhr. Insgesamt 100 Schüler wirken mit. Karten für alle drei Termine können unter 0176 49 58 15 55 oder per E-Mail an hadubrant@gmx.net bestellt werden. Der Eintritt kostet acht Euro für Erwachsene, für Schüler vier Euro. Karten sind auch an den Theaterkassen im Rathaus-Center sowie in den Schönhauser Allee Arcaden erhältlich. Weitere Infos gibt es auf www.rlo-berlin.de und www.hadubrant.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden