Wandern für die Gesundheit

Karow. Die Gesundheitsförderung des Bezirksamts lädt im April zu zwei Kursen „Gesundheitswandern“ ein. Dabei wird behutsam die Ausdauer und die sichere Bewegung in freier Natur trainiert. Man kann so Stress abbauen und die Muskulatur kräftigen. Der eine Kurs startet am 4. April um 11 Uhr. Er geht über vier Termine, jeweils zwei Stunden. Treffpunkt ist am S-Bahnhof Karow, Ausgang Hubertusdamm. Von dort aus wird ins Gebiet Karower Teiche gewandert. Der zweite Kurs beginnt am 11. April um 11 Uhr und geht ebenfalls über vier Termine von jeweils zwei Stunde. Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Hermann-Hesse-Straße, Eingang Schießanlage. Von dort aus wird in die Schönholzer Heide gewandert. Teilnehmer melden sich bei Anja Doms an und erfahren dann alles Weitere:  0178 903 49 03 und E-Mail: anjadoms@web.de. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.