BLINDENFUßBALL-EM kommt 2017 nach Berlin

Jetzt ist es offiziell: „Die Blindenfußball-EM findet vom 17. bis 27. August 2017 in Berlin statt“. Dies konnte Klaas Brose, Geschäftsführer des BSB, beim Pressegespräch am Rande der Berliner Pilsner-Pokale mitteilen. „Da schließt sich nach 10 Jahren der Kreis. Denn seit 2007 gibt es in Deutschland die Blindenfußball-Bundesliga. Und ich bin mir sicher, wir werden in Berlin ein tolles Event erleben“, so Bundestrainer Ulrich Pfisterer. Bernd Schulz, Präsident des Berliner Fußball-Verbandes, betonte: „ Wir werden den BSB, mit dem wir ja schon seit Jahren eine Kooperation haben, mit allen unseren Möglichkeiten unterstützen. Wir drängen uns nicht auf, aber wir sind da, wenn man uns braucht“.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.