Sturmschäden beseitigt: Sommerbad Pankow ist wieder geöffnet

Berlin: Sommerbad Pankow |

Pankow. Seit dem ersten Augustwochenende ist das Sommerbad Pankow in der Wolfshagener Straße 91-93 wieder geöffnet.

In den vergangenen Wochen mussten zahlreiche Bäume abtransportiert werden. Die Standsicherheit der anderen Bäume musste geprüft werden.

Tagelang war anstelle vom Juchzen fröhlich planschender Kinder das Kreischen der Motorsägen im Sommerbad zu hören. Bei dem Unwetter vor Mitte Juli waren 30 Bäume umgestürzt, die Standsicherheit der verbliebenen Bäume musste eingehend geprüft werden. Es hatte so viel geregnet, dass die Wurzeln der Bäume im völlig durchweichten Boden keinen ausreichenden Halt mehr fanden.

Jetzt sind die Schäden beseitigt, die letzten Aufräumarbeiten abgeschlossen. Die Badelustigen können wieder die Attraktionen nutzen. Dazu gehören das 50 Meter Sportbecken und die Sprunganlage mit 5 und 7,5 Meter Sprungturm. Die Kinder (und auch die Großen) lieben das Erlebnisbecken mit Strömungskanal, 2 Rutschen und Wasserkanonen sowie dem Highlight, der High-Speed-Rutsche. Für die Kleineren gibt es ein Planschbecken. Das Sommerbad bietet viel Platz für Sonnenhungrige und viel Platz zum Schwimmen und Planschen. Das Sommerbad hat an allen Wochentagen von 8 bis 20 Uhr geöffnet. KT
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.