Zweite Pleite im zweiten Spiel

Pankow. Die Mannschaft von Jens Primke steht auch nach dem zweiten Spieltag in der Bezirksliga (1. Abteilung) noch ohne Punkte da. Beim als stark einzuschätzenden Aufsteiger Norden-Nordwest 98 verlor die Fortuna am vorigen Sonntag mit 1:5 (0:2).Patrick Speer erzielte in der 48. Minute mit dem zwischenzeitlichen 1:2 immerhin das erste Saisontor für die Primke-Elf, die aufgrund des schlechteren Torverhältnisses das Tabellenende ziert.

Durch die bevorstehende 1. Hauptrunde im Berliner Landespokal, in dem die Fortuna bereits ausgeschieden ist, sind die Pankower am kommenden Wochenende spielfrei. Das nächste Ligaspiel steigt am Sonntag, dem 10. September. Dann empfangen die Pankower den Wartenberger SV im heimischen Kissingen-Stadion. Der Anpfiff dieser Partie erfolgt um 14.15 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.