Neue Flächen gut nachgefragt

Pankow. Nachdem sie bekannt gegeben hatte, dass sie das Rathaus-Center Pankow aufstocken möchte, gab es eine überdurchschnittlich hohe Nachfrage potenzieller Mieter bei der Deutschen Verwaltungsgesellschaft für Immobilien (DVI). Das Immobilienunternehmen plant eine Erweiterung des Einkaufszentrums um 5000 Quadratmeter. Dazu wurde im Herbst ein Antrag auf Bauvorbescheid beim Bezirksamt gestellt, zu dem die Entscheidung noch aussteht. Bei den Händlern kommt die Idee der Erweiterung des Rathaus-Centers offenbar gut an: "Viele Einzelhändler sind von sich aus auf uns zugekommen und wollen an den neuen Flächen partizipieren. Das stimmt uns zuversichtlich", erklärt Helmut Jagdfeld, der Geschäftsführer der DVI. Das Rathaus-Center wurde im Oktober 1999 eröffnet. Derzeit umfasst es 24 500 Quadratmeter Einkaufsfläche. Auf denen befinden sich über achtzig Fachgeschäfte auf drei Etagen.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.