Wechsel in der Amtsleitung

Pankow. Unter der neuen Wirtschaftsstadträtin Rona Tietje (SPD) übernimmt Nadia Holbe dieser Tage die Leitung der bezirklichen Wirtschaftsförderung. Sie tritt die Nachfolge des langjährigen Amtsleiters Axel Hansen an. Nadia Holbe kennt die Pankower Wirtschaftsförderung aus deren enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmensservice von Berlin Partner, bei dem sie zuvor angestellt war. Für die künftige Pankower Wirtschaftspolitik hat die Flächensicherung höchste Priorität. „Es gilt, eine gesunde Struktur von Handel und Dienstleistungen verbunden mit dem Angebot wohnortnaher Arbeits- und Ausbildungsplätze zu sichern“, erklärt Rona Tietje. „Die Pankower Wirtschaftskraft ist zudem ein wichtiger finanzieller Faktor für die wachsende Stadt und wichtig für eine vielschichtige Stadtstruktur.“ Weitere Informationen unter www.pankow-wirtschaft.de. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.