Wollrausch startet in die Hauptsaison

Die neuen Wollsorten und Anleitungshefte warten darauf, verarbeitet zu werden. (Foto: Lana Grossa)
Auch wenn draußen noch tropische 30° C herrschen, die kühle Jahreszeit steht schneller vor der Tür als man denkt. Und jetzt beginnt bei Wollrausch die Zeit für warme Mützen, Schals und Pullover. Die neuen Wollsorten und Anleitungshefte sind bereits ausgepackt und warten darauf, verarbeitet zu werden. Moderne Lässigkeit, unkomplizierter Easy Chic ist das Fashion-Statement der kommenden kühlen Jahreszeit. Wer Hilfe benötigt, wird bei Wollrausch kompetent beraten und kann die wöchentlichen Strickkurse besuchen.

Ferner bedanken sich Sabine von Hoff und ihr Wollrausch-Team bei allen fleißigen Strickerinnen und Häklerinnen für ihr Engagement zum Tag der Handarbeit unter dem Motto "Kreativ für Kinder". Insgesamt waren es: 8 Paar Socken, 4 Paar Filzschuhe, 19 Pullis/Jacken, 30 Mützen, 6 Sets Mützen & Schals, 14 Schals/Loops, 3 Ponchos, diverse Puppenbekleidung, 2 Babydecken, 90 unterschiedliche Spielzeuge. Die Spenden sind bereits an den Verein "Menschen helfen Menschen" übergeben worden.

Übrigens gibt es nur in der Schildower Filiale am Sonnabend, 16. August, von 10 bis 16 Uhr einen großen Lagerverkauf.

Wollrausch - Wolle und mehr, Breite Str. 50, 13187 Berlin & Hauptstr. 18, 16552 Schildow, www.wollrausch-berlin.de, www.facebook.de/wollrauschberlin.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden