Baubeginn auf der Pappelallee

Prenzlauer Berg. Dieser Tage beginnt der fahrradfreundliche Umbau des Straßenzuges Pappelallee und Stahlheimer Straße. In einem ersten Bauabschnitt wird der östliche Teil der Pappelallee zwischen den Hausnummern 1 und 35 umgebaut. Noch in diesem Jahr soll ein zweiter Abschnitt folgen. Der gesamte Straßenzug zwischen Schönhauser Allee und Wisbyer Straße wird bis 2017 fertiggestellt. Etwa 3,9 Millionen Euro investiert das Bezirksamt. Für Fragen von Anliegern wurde ein Baubüro an der Ecke Pappelallee und Buchholzer Straße eingerichtet. Ab sofort wird auf dem Internetportal des Bezirksamtes www.berlin.de/pankow aktuell über das Baugeschehen berichtet. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.