Benachteiligte unterstützen

Prenzlauer Berg. Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Salo Bildung und Beruf GmbH am 8. Mai ab 10 Uhr ein. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Unterstützung von Menschen mit Benachteiligungen bei der Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven. Auf allen Etagen des Unternehmens in der Prenzlauer Allee 180 werden Mitarbeiter Maßnahmen präsentieren, mit denen benachteiligte Menschen geholfen werden kann. Weiterhin werden sich Kooperationspartner der Salo GmbH vorstellen, die sich auf die Schwerpunkte Autismus und Alphabetisierung konzentrieren. Weitere Infos auf www.salo-ag.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.