Auf der Spur der Feiertage

Berlin: Helle Panke | Prenzlauer Berg. „Feste muss man feiern“ heißt ein Vortrag, zu dem der Verein „Helle Panke“ am 25. Juni einlädt. In den Vereinsräumen an der Kopenhagener Straße 9 ist um 15 Uhr der Journalist und Satiriker Günter Herlt zu Gast.

Der Tischkalender für Beamte verweist auf 38 Fest- und Feiertage, die übers Jahr in Deutschland begangen werden. Günter Herlt nahm sich diese Feiertage vor, gibt einen Überblick und setzt sich mit den Feiertagen auf seine Weise auseinander. Um zwei Euro Eintritt zur Veranstaltung wird gebeten.

Weitere Informationen: http://www.helle-panke.de.


BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.