Auf der Straße entdeckt

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. In der Galerie des Ewa-Frauenzentrums ist eine neue Ausstellung zu sehen. Unter dem Motto „Ich sehe was, was du nicht siehst“ zeigt die Schriftstellerin Sigrun Casper Fotografien von kleinen Kunstwerken, die sie im Alltag entdeckte. Auf den ersten Blick sind diese unscheinbar, aber allein gestellt, sind sie etwas Besonderes. Zu sehen sind die Fotografien von den Streetart-Kunstwerken bis zum 5. Mai montags bis donnerstags von 18 bis 22 Uhr sowie freitags bis sonntags zu Veranstaltungen. Weitere Informationen unter  442 55 42. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.