Film wird live synchronisiert

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Das MachMit! Museum für Kinder in der Senefelderstraße 5 lädt am 21. März zum Abschluss seiner aktuellen "FILMab!"-Staffel zu einem letzten Film ein. Um 18.30 Uhr ist der Streifen "Hodder rettet die Welt" zu sehen. Dabei handelt es sich um einen dänischen Film. Er wird in Originalsprache gezeigt und live in deutscher Sprache synchronisiert. Willkommen sind Kinder ab sechs Jahre. Der Eintritt kostet 5,50 Euro. Unter dem Motto "Kinder haben auch das Recht auf gute Filme" wird diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderhilfswerk organisiert.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.