Kinder schreiben über die Stadt

Prenzlauer Berg. Ab Ende September finden die 7. Kinderliteraturtage Prenzlauer Berg statt. Im Vorfeld schreiben die Organisatoren dazu einen Schreibwettbewerb um den Kinderliteraturpreis Prenzlauer Berg aus. Daran beteiligen können sich alle zwischen acht und achtzehn Jahre. Das Thema lautet „Ich und die Stadt“. Jeder junge Autor kann maximal 3 Seiten im A4-Format an Text einreichen. Dieser wird von einer Jury bewertet. Deshalb ist der Wettbewerbsbeitrag in vierfacher Ausfertigung im Georg Büchner Buchladen an der Wörther Straße 16 abzugeben. Der Text kann aber auch als PDF an kinderbuch@georgbuechnerbuchladen.berlin.de gemailt werden. Die Teilnehmer müssen außerdem auf einem Extrablatt Name, Alter und Adresse angeben. Ansprechpartnerin für den Wettbewerb ist Alena Glandien. Einsendeschluss ist der 25. September. Die Preisverleihung findet am 9. Oktober statt. Mehr dazu unter  442 13 01 oder http://www.georgbuechnerbuchladen.berlin/. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.