Quatschen und Durst löschen

Berlin: Bar Gagarin | Prenzlauer Berg. Zu einer ungewöhnlichen Veranstaltungsreihe laden die Patres des Herz-Jesu-Klosters Berlin an jedem dritten Mittwoch im Monat ein. Unter dem Motto „Über Gott bei Gagarin“ sind am 20. Januar um 20.15 Uhr alle in der Bar „Gagarin“, Knaackstraße 22, willkommen, die über Kernfragen des Lebens mit anderen diskutieren möchten. Beim „Quatschen und Durstlöschen“ geht es um Fragen wie: Was treibt einen an? Was gibt dem Leben Sinn? Wie gelingt ein gutes Leben? Um mit Nachbarn ins Gespräch zu kommen, organisieren die Patres künftig weitere Veranstaltungen wie Lesungen in Kiezkneipen oder Rockkonzerte am Altar. Informationen dazu gibt es auf www.scj.de/haeuser/berlin/die-mitbrueder. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.