Vom Gleimviertel in den Wedding

Prenzlauer Berg. „Nächste Ausfahrt Wedding“ heißt es am kommenden Wochenende gleich zweimal. Das Tourprojekt von Anwohnern der Gleimstraße wird am 17. September mit der Führung „Frau Goldfisch und sein Laden“ fortgesetzt. Dabei erfahren die Teilnehmer mehr über die Gegend hinter dem Leopoldplatz. Treffpunkt ist um 15 Uhr vor dem ehemaligen Straßenladen in der Maxstraße 4. Die Führung dauert etwa zweieinhalb Stunden. Am gleichen Nachmittag bietet das Tourenprojekt unter dem Motto „Gott in Wedding“ eine weitere, etwa dreistündige Führung an. Diese findet mit dem Fahrrad statt und führt zu Häusern unterschiedlicher Religionen. Mehr zum Treffpunkt und zur Abfahrtzeit erfährt man nach Anmeldung unter  448 22 66 oder per E-Mail an topkappi@web.de. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.