offline

Michael Vogt

Startpunkt ist: Prenzlauer Berg
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 156 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Verheiratet, ein Sohn. Als leidenschaftlicher Wahlberliner seit rund 30 Jahren (davon über 20 Jahre freiberuflich im Dienste der Berliner Woche, überwiegend im Bereich PR-Redaktion) kenne ich den Stellenwert regelmäßiger Stadtfluchten für Großstädter. Das wunderschöne Berliner Umland bietet dafür zahllose Möglichkeiten - online nachzulesen in meinen Ausflugstipps unter der Rubrik "Lokales".
2 Bilder

Wie Zieten aus dem Busche: In Wustrau wird preußische Geschichte lebendig

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag | 124 mal gelesen

Fehrbellin: Brandenburg-Preussen-Museum | Ein wenig nachdenklich wirkt der alte Haudegen auf seinem Sockel. Dabei war es wohl eher seine Verwegenheit, die Hans Joachim von Zieten (1699-1786) – Spitzname „Zieten aus dem Busche“ – vom Freikorporal zum berühmten Reitergeneral und engen Vertrauten des Alten Fritz hat aufsteigen lassen.Sein Denkmal steht in seinem Geburtsort Wustrau unweit des Schlosses seiner Familie, das heute ein Tagungsort der Deutschen...

4 Bilder

Auf den Spuren des Dichters: Zu Besuch im Kleist-Museum in Frankfurt (Oder)

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 08.03.2017 | 316 mal gelesen

Frankfurt (Oder): Kleist-Museum | Wer in Frankfurt (Oder) vom Bahnhof aus den Kiliansberg hinunterspaziert, der wird schnell auf den berühmtesten Sohn der Stadt treffen. Im Gertraudpark grüßt das Denkmal von Heinrich von Kleist (1777-1811).Etwas weiter auf der „Kleist-Route“ verweist eine Tafel an einem Plattenbau auf das Geburtshaus des großen Dichters, das im April 1945 niederbrannte. Von hier sind es nur noch ein paar Schritte bis zur Oder und zum...

1 Bild

In eigener Sache: porta bietet eine Ausbildung nach Maß

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 22.02.2017

Potsdam: porta | Dass das Möbelhaus porta in Potsdam-Drewitz gleich reihenweise mit kompetenten Einrichtungsexperten rund ums Eigenheim aufwarten kann, kommt nicht von ungefähr. Denn das Unternehmen bietet eine qualitativ exzellente Ausbildung nach Maß. „Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft“, lautet folgerichtig das Credo von Christian Sengstock. Der Teamleiter im Bereich Heimtextilien hat selbst eine fundierte Ausbildung inklusive...

2 Bilder

Zum „Zug der fröhlichen Leute“ - Cottbuser Karnevalsumzug am 26. Februar

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 22.02.2017 | 227 mal gelesen

Cottbus: Cottbus-Information | Am 26. Februar um 13.11 Uhr ist es wieder soweit. Mit dem „Zug der fröhlichen Leute“ feiert, tanzt und singt sich der größte Karnevalsumzug Ostdeutschlands durch die Straßen von Cottbus.Bis zu 4000 aktive Karnevalisten von zahlreichen Karnevalsvereinen aus der ganzen Lausitz werden die Stadt in närrisches Treiben stürzen. Auf über 80 geschmückten Trucks, in Musikkapellen, in Tanzformationen, als Reiter oder als...

4 Bilder

Vom Markt zum Kunstmekka: Ein Besuch in den Hamburger Deichtorhallen

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 08.02.2017 | 283 mal gelesen

Hamburg: Deichtorhallen GmbH | Durch die hohen Fenster der offenen Stahlkonstruktion fällt das Licht auf Besucher, die staunend verharren. Möglich, dass sie die imposante Architektur der großen Halle bewundern, vielleicht sind sie auch fasziniert von den sie umgebenden Kunstwerken.Denn hier in den Deichtorhallen, wo einst Marktschreier hinter Auslagen voller Obst, Gemüse und Blumen lauthals ihre Waren anpriesen, geben sich nun Maler, Bildhauer und Designer...

3 Bilder

Mit magischer Aura: Der Merseburger Dom birgt „zauberhafte“ Kulturschätze

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 25.01.2017 | 408 mal gelesen

Merseburg: Merseburger Dom | Magisch erscheint der Merseburger Dom St. Laurentius und Johannes gleich in mehrfacher Hinsicht. Von außen wirkt der imposante Sakralbau, dessen Grundstein bereits im Jahre 1015 gelegt wurde, wie eine gewaltige Trutzburg aus der Ritterzeit. Zauberhaft präsentiert sich sein Inneres.Die vielen Kunstwerke und Schätze aus Mittelalter und Neuzeit machen den Merseburger Dom zu einem der bedeutendsten Bauwerke an der Straße der...

1 Bild

Flauschiges zu Kuschelpreisen: Bei porta hat der Winterschlussverkauf begonnen

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 25.01.2017

Potsdam: porta | Qualitätsprodukte aus den Fachsortimenten so günstig wie selten, das bietet zur Zeit porta in Potsdam–Drewitz. Denn hier hat der Winterschlussverkauf begonnen und seit Tagen purzeln die Preise. „In diesem Jahr lohnt ein Blick auf unsere Paradies-Weißware“, sagt Christian Sengstock, Teamleiter im Bereich Heimtextilien, und ergänzt: „Diese Produkte sind noch in großen Mengen erhältlich und bis zu 70 Prozent reduziert.“ Das gilt...

4 Bilder

Wo alles begann: Sachsen-Anhalt feiert 500 Jahre Reformation

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 11.01.2017 | 395 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Tourist-Info | Es sind die Originalschauplätze, an denen Geschichte erlebbar wird. In diesem Jahr begeht Sachsen-Anhalt das Jubiläum „500 Jahre Reformation“ und feiert mit Martin Luther seinen wohl berühmtesten Sohn.Die Lebenswege und das Schaffen des großen Reformators werden mit zahlreichen kulturellen Veranstaltungen nachgezeichnet. Im Fokus stehen dabei jene Orte, in denen Luther die wichtigsten Jahre seines Lebens verbrachte und die...

6 Bilder

Das Versailles des Nordens: Lustwandeln und Staunen in Schloss und Park Ludwigslust

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 07.12.2016 | 380 mal gelesen

Ludwigslust: Schloss Ludwigslust | Der Name ist Programm und dem Sonnenkönig hätte es sicher gefallen: Schloss Ludwigslust, 1772 bis 1776 im Stile des französischen Barocks erbaut, erstrahlt nach jahrelangen Restaurierungsarbeiten wieder in neuem Glanz und gilt als das bedeutendste barocke Bauwerk Norddeutschlands.Einst war es Rückzugsort der Herzöge von Mecklenburg-Schwerin. Heute beherbergt die dreiflüglige Anlage, die äußerlich auch klassizistische ...

1 Bild

Am „Alten Strom“: Ein Spaziergang durchs winterliche Warnemünde

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 30.11.2016 | 448 mal gelesen

Rostock: Tourist-Info Warnemünde | Vom Bahnhof sind es nur wenige Schritte zum „Alten Strom“. Der kleine Seitenarm der Warnow, bereits im Jahre 1423 ausgehoben, ist auch in der kalten Jahreszeit die Flaniermeile von Warnemünde.Ihn säumen an der Vörreeg (plattdeutsch für Vorderreihe) pittoreske Kapitänshäuser, gemütliche Cafes, kleine Läden, Restaurants, vertäute Ausflugsdampfer und Fischkutter. Daneben gibt es aber noch weitaus mehr zu entdecken. Zum Beispiel...

1 Bild

Neu bei porta: Ethan-Allen-Möbel erfüllen höchste Qualitätsansprüche

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 28.11.2016

Potsdam: porta | "Es sind feine und ganz außergewöhnliche Möbel – allesamt handgefertigt, genügen sie in Material und Verarbeitung höchsten Qualitätsansprüchen", schwärmt Torsten Kammel, Leiter der Wohnzimmer-Abteilung bei porta in Potsdam-Drewitz.Die Rede ist von Produkten des renommierten US-amerikanischen Unternehmens Ethan Allen, die in diesem Monat neu ins porta-Sortiment aufgenommen wurden. "Diese transatlantische Kooperation ist sehr...

1 Bild

Klassik auf Schloss Kartzow: Abschlusskonzert der Havelländischen Musikfestspiele

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 16.11.2016 | 171 mal gelesen

Es wird der krönende Abschluss eines wunderbaren Konzertjahres: Die Havelländischen Musikfestspiele lenken seit nunmehr 15 Jahren mit musikalischen Kostbarkeiten vor historischen Kulissen den Blick der Öffentlichkeit auf die Schönheiten des Havellandes.In diesem Jahr enden sie am 18. Dezember, 14 Uhr, mit einem vielversprechenden Abschlusskonzert auf Schloss Kartzow bei Potsdam. Jacqueline Krohne (Sopran), Christian Möbius...

3 Bilder

Idyll am Haff: Ein Besuch im herbstlichen Ueckermünde

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 09.11.2016 | 311 mal gelesen

Ueckermünde: Touristinformation Ueckermünde | Weit im Nordosten, umgeben von Wäldern und Heidelandschaften, dort wo die Uecker sich mit der Randow verbindet und ins Stettiner Haff fließt, liegt Ueckermünde, das jüngste Seebad Deutschlands.In der kalten Jahreszeit, wenn der Touristentrubel abgeebbt ist, kehrt Ruhe in den idyllischen kleinen Ort ein. Dann beginnen die Uhren langsamer zu ticken, wirkt der Horizont weiter, ist die Stille kein Ausnahmezustand mehr. Im...

3 Bilder

Das Tor zur Niederlausitz: Ein reizvoller Ausflug nach Beeskow an der Spree

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 26.10.2016 | 324 mal gelesen

Beeskow: Märkische Tourismuszentrale | Beeskow gilt als Tor zur Niederlausitz und ist besonders Radlern auf dem berühmten Spreeradweg ein Begriff. Die beschauliche Kleinstadt besticht durch ihre idyllische Lage an der Spree, eine reizvolle Altstadt und eine beeindruckende Burganlage aus dem 14. Jahrhundert.Noch heute ist die erstmals 1253 erwähnte einstige Marktsiedlung von einer fast durchgehenden Stadtmauer mit Wehrgang und sechs Türmen umgeben. Spreeübergang,...

1 Bild

Entspannung pur: TV-Sessel von porta bieten Komfort in Perfektion

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 26.10.2016

Potsdam: porta | Besonders in der kalten Jahreszeit wird kuschelige Entspannung großgeschrieben. Wer es sich zum Beispiel vor dem Fernseher oder mit einem guten Buch so richtig gemütlich machen will, sollte auf jeden Fall vorher bei porta einen Blick auf das riesige Sortiment an TV- und Relaxsesseln werfen. „Zur Zeit haben wir mehr als 100 verschiedene Modelle in allen Preisklassen zur Auswahl“, sagt Maik Dettweiler, Teamleiter der...