Bodenqualität verbessern

Prenzlauer Berg.Wer mitten in Prenzlauer Berg auf einem Hinterhof oder in einem Vorgarten Obst und Gemüse anbauen möchte, braucht entsprechenden Boden. Oft ist die Qualität des vorhandenen Bodens zum Gärtnern nicht geeignet. Wie man die Qualität verbessern kann, möchte die Umweltorganisation Grüne Liga Hobbygärtnern in einem Seminar vermitteln. Dieses findet am 1. November von 15.30 bis 18.30 Uhr in der Prenzlauer Allee 8 statt. Referentin ist Madeleine Waniek vom Fachgebiet Bodenkunde und Standortlehre der Humboldt-Universität Berlin. Anmeldung unter 443 39 10 oder per E-Mail an hofberatung.berlin@grueneliga.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.