Die Kaufhalle bleibt leer

Prenzlauer Berg. Seit vielen Jahren steht die Kaufhalle an der Gürtelstraße 29 nun schon leer. Kürzlich wurde am Grundstück ein Bauzaun errichtet. Ist dort jetzt eine Baumaßnahme geplant? "Dem Bezirksamt liegt kein Bauantrag oder Vorbescheidsantrag vor", erklärt Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) auf Anfrage. Das Grundstück gehört dem Land Berlin und wird vom Liegenschaftsfonds verwaltet. Der Liegenschaftsfonds will die Halle zwar vermarkten. Aber derzeit gibt es weder konkrete Konzepte noch einen Interessenten für die Immobilie. "Aktuell laufen Bauarbeiten zur Beseitigung von Schäden, die durch einen Wasserrohrbruch entstanden", so Kirchner.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.