Die Schaubude startet ihr Abendprogramm

Zwei alte Herren träumen von einer Reise nach Brasilien. Am 19. Oktober hat "Zwischenfälle" in der Schaubude Premiere. (Foto: Schaubude)

Prenzlauer Berg. Mit dem Stück "Frühstück Spree la carte" startet Berlins einziges kommunales Puppentheater, die Schaubude, in die neue Abend-Spielzeit.

Während die Spielzeit für Kinder bereits mit einem kleinen Festival Ende September begann, richtet sich das Abendprogramm im Haus in der Greifswalder Straße 81-84 ausschließlich an Jugendliche und Erwachsene. Diese können mit "Frühstück Spree la carte" gleich ein amüsantes Clowns- und Puppenspiel erleben. Vom 12. bis 14. Oktober jeweils um 20 Uhr gastieren die "Pyromantiker" in der Schaubude. Das Stück beginnt anscheinend behutsam. Erst kommt Toni morgens an den Frühstückstisch. Danach kommt Renate aus den Federn gekrochen. Sie vertieft sich gleich in die Zeitung. Das Radio dudelt. Wer ist dran mit Frühstückmachen? Sie oder er? Wo sind die Eier? Es entspinnt sich an rasantes Spiel zwischen Mann und Frau. Diese bewegen sich in einer absurden Welt aus Wolle und Gehäkeltem. Das Ganze ist wie ein Comic aus den 60er-Jahren inszeniert."Zwischenfälle" heißt ein Stück, das dann am 19. Oktober seine Premiere feiert. Inszeniert wird es von der Theatergruppe "Triebwerk", gefördert vom Pankower Kulturamt. In diesem Stück mit Menschen, Puppen und Objekten sind zwei alte Herren zu sehen, die von einer Reise nach Brasilien träumen. Im selben Moment fliegt hoch über ihnen eine Boeing 747 nach Rio de Janeiro. An Bord geht es recht turbulent zu. Während die beiden Herren auf der Erde nichts vom Geschehen an Bord wissen, manifestieren sich ihre Träume. Nach der Premiere ist das Stück nochmals am 20. und 21. Oktober um 20 Uhr zu sehen. Am 25. und 26. Oktober geht es dann ganz klassisch auf der Bühne in der Schaubude zu. "TheaterFusion" zeigt sein Erfolgsstück "Odin" nach Motiven des nordischen Mythos "Edda".

Weitere Informationen gibt es unter 423 43 14 sowie auf www.schaubude-berlin.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden