Ein Exkurs durch die Geschichte

Prenzlauer Berg. Der Verein Jugend im Museum bietet von 2. bis 6. Februar in der Hufelandstraße 35 in Zusammenarbeit mit dem Pergamonmuseum einen Winterferienkurs "Gilgamesch und der Turm zu Babel. Modellbau und Trickfilm" für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren an. Götterberg oder Himmelshügel nannten die Sumerer und Babylonier ihre riesigen Bauten aus getrockneten, gebrannten und gasierten Ziegeln. Die Kinder des Kurses begeben sich auf die 5500 Jahre alten Spuren dieser Kultur im Pergamonmuseum. Danach lösen sie Keilschrifträtsel, skizzieren Exponate und gestalten selbst echte Miniziegelsteine. Für ein gemeinsames Trickfilmprojekt lernen sie außerdem das Gilgamesch-Epos kennen. Die Kinder treffen sich jeweils von 10 bis 15 Uhr. Anmeldung unter 266 42 22 42 oder per E-Mail an info@jugend-im-museum.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.