Frauenzentrum Ewa auf Erkundungstour

Prenzlauer Berg. "Ewa on Tour" heißt das neue Ausflugsprojekt des Frauenzentrums.

Unter anderem werden Exkursionen zu Parks der Stadt sowie ins Berliner Umland veranstaltet. Vor vier Jahren bot Ewa erstmals einige solcher Touren an. Die waren stets gut besucht. Weil der Zuspruch groß war, entschieden sich die Frauen im darauffolgenden Jahr, erstmals ein richtiges Touren-Projekt zu initiieren. Auch das kam in den vergangenen Jahren super an. In diesem Jahr findet nun ein neues Tourenprogramm mit neuen Zielen statt. Angeboten werden Touren für alle Generationen. "Diesmal stehen kleine und größere Wanderungen im Norden und Osten von Berlin sowie eine anspruchsvolle Radtour auf dem Programm", berichtet Projektleiterin Barbara Hömberg. Als nächstes findet am 19. August eine Wanderung ins Landschaftsschutzgebiet Eiskeller statt. "Die vierstündige Wanderung führt uns vom Johannisstift durch den Spandauer Forst in das Landschaftsschutzgebiet Eiskeller." Weiter geht es dann durch den Stadtforst Falkenhagen zurück nach Spandau. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Ewa-Frauenzentrum an der Prenzlauer Allee 6. Mitzubringen sind BVG-Tickets für die Tour nach Spandau und zurück sowie gutes Schuhwerk und Kondition für eine zwölf Kilometer lange Wanderung.

Die nächste Tour startet dann am 28. August unter dem Motto "Rendezvous mit den Baumriesen in Heiligensee".

Weitere Informationen zu den Touren und Anmeldung: 442 55 42.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.