Gemeinsam Essays schreiben

Prenzlauer Berg.Im Kulturzentrum in der Danziger Straße 50 startet die neue Arbeitsgemeinschaft "Dramatisches und journalistisches Schreiben". Geleitet wird sie vom Journalisten und Kulturwissenschaftler Claus Utikal. Er will den Teilnehmern der AG eine Einführung in journalistische Darstellungsformen geben, ihnen aber auch Wissen auf dem Gebiet des dramatischen Schreibens vermitteln. Ziel der AG wird es sein, Feature, Reportagen und Essays zu gestalten. Die AG wird sich alle zwei Wochen dienstags von 18 bis 20 Uhr treffen. Los geht es am 10. September um 18 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung unter 493 51 43 oder per E-Mail an claus.utikal@googlemail.com.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.