Im Gespräch mit Schriftsteller

Prenzlauer Berg.Am 15. Januar lädt Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) zur nächsten Veranstaltung in seiner Reihe "Thierse trifft . . ." ein. Zu Gast ist diesmal der Schriftsteller Daniel Kehlmann. Bekannt wurde dieser mit seinem Buch "Ich und Kaminski". Mit seinem Roman "Die Vermessung der Welt" landete er einen literarischen Welterfolg. Die Verfilmung des Buches ist zurzeit im Kino zu sehen. Thierse wird sich mit Daniel Kehlmann über Persönliches und Politik austauschen. Zu dem Gespräch ab 19.30 Uhr im Soda-Salon der Kulturbrauerei an der Schönhauser Allee 36 ist jedermann herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es in Thierses Wahlkreisbüro unter 442 83 88.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden