Karikaturen im Wellcome-Café

Prenzlauer Berg. Die Oase Berlin veranstaltet am 10. April sein nächstes Welcome-Café für Neuberliner mit und ohne Migrationshintergrund. Im Mittelpunkt steht ab 18 Uhr die Eröffnung einer neuen Karikaturenausstellung mit dem Titel "Lettland vor und nach dem Euro". Zu sehen sind Arbeiten von Ieva Kunga. Im Wellcome-Café lernen die Gäste Menschen kennen, die ihnen beim Zurechtfinden in Berlin helfen. Gefördert wird es 2014 vom Bezirksamt. Es findet im Interkulturellen Haus in der Schönfließer Straße 7 statt. Die nächsten Treffen sind jeweils am zweiten Donnerstag eines Monats geplant. Weitere Infos auf www.oase-berlin.org sowie unter 300 24 40 47.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.