Kein Tempo 30 für die Allee

Prenzlauer Berg.Anfang des Jahres fasste die BVV den Beschluss, dass sich das Bezirksamt nochmals beim Senat und bei der Verkehrslenkung Berlin für durchgängig Tempo 30 auf der Kastanienallee einsetzen soll. Bisher gilt auf dieser Straße nach wie vor fast durchgängig Tempo 50 für Straßenbahnen und Autos. Dabei ist die Kastanienallee eine belebte Geschäftsstraße, auf der viele Menschen zu Fuß unterwegs sind und flanieren möchten. Dazu passe Tempo 50 einfach nicht, meinten die Bezirksverordneten. Verkehrslenkung und Senat sehen indes keine Notwendigkeit, Tempo 30 anzuordnen. Das antwortete die Unfallkommission der Verkehrslenkung dem Bezirksamt. Man erachte die bisher bestehenden Tempo-30-Abschnitte auf der Allee als ausreichend.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden