Kinderfest in der Kulturbrauerei zum Sommerausklang

Am 1. September sollen Kinder viel Spaß bei "Der Berg tobt" haben. (Foto: Veranstalter)

Prenzlauer Berg. Die Stiftung dragondreams und die Ketering GmbH organisieren auch in diesem Jahr das große Kinderfest "Der Berg tobt". Am 1. September von 11 bis 18 Uhr sind Kinder zwischen zwei und 14 Jahren und deren Eltern zum Mitfeiern in der Kulturbrauerei willkommen.

Bereits zum siebten Mal gelang es den Organisatoren, viele Unternehmen, Künstler, Initiativen und Vereine aus Prenzlauer Berg für die Idee des Kinderfestes zu begeistern. So konnte auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm zusammengestellt werden. Das 25 000 Quadratmeter große Areal der Kulturbrauerei verwandelt sich einen Tag lang in ein Abenteuerland für Kinder. Sie können zahlreiche Spielangebote nutzen, herumtoben und einfach Spaß haben. Das Bühnenprogramm wird unter anderem vom Schülerradio der Grundschule am Planetarium, von der Gruppe Kathakombo, von Lepota Russian Folk, von Ensembles der Musikschule "Béla Bartók" sowie von Bands aus dem Jugendklub Maxim gestaltet.

Des Weiteren sind Tanzdarbietungen von Gruppen aus dem Center of Dance, aus der Academia Jangada und aus der Staatlichen Ballettschule Berlin zu erleben. An zahlreichen Ständen stellen sich Vereine und Initiativen des Bezirks vor. Das MachMit! Museum für Kinder lädt zu Aktionen ein, und es gibt natürlich auch Zuckerwatte sowie Essen und Getränke.

Weitere Informationen unter 300 24 40 71.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.