Krimilesung im Kiez-Hotel

Prenzlauer Berg. "Der Golem von Prenzlauer Berg" heißt der Kiez-Thriller von Thomas Knauf. Am 19. November um 20 Uhr liest er daraus in Myer’s Hotel an der Metzer Straße 26. Als ein Rabbiner tot vor der Synagoge in der Rykestraße aufgefunden wird, stehen die beiden Privatermittler Klein und Kurz vor einer echten Bewährungsprobe. Gibt es da einen Zusammenhang zum Verschwinden eines kleinen Mädchens, das sie suchen? Welche Rolle spielt ein Unbekannter, der Klein eines Nachts überfällt? Ist er ein Wiedergänger des Prager Golems, der einst die jüdische Gemeinde vor Feinden schützte? Der Eintritt zur Lesung kostet sieben Euro. Anmeldung: 44 01 40 oder per E-Mail an info@myershotel.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.