Kurt Tucholsky und die Frauen

Prenzlauer Berg.Ein szenisch-musikalischer Abend mit Texten von Kurt Tucholsky steht am 25. Januar um 20 Uhr im Kulturzentrum Danziger Straße 50 auf dem Programm. Unter dem Motto "...dass man nicht alle haben kann..." präsentieren Heike Feist und Stefan Plepp Texte, die sich mit Tucholsky und den Frauen beschäftigen. Sie tragen spannende, berührende und heitere Geschichten vor, die sie in Briefen, Gedichten und Erzählungen des Schriftstellers entdeckten. Das Ganze würzen sie mit Wissenswertem aus der Biografie des Künstlers. Der Eintritt kostet 15 Euro.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden