Lärmgutachten für Bolzplatz

Prenzlauer Berg. Im Mühlenkiez an der Greifswalder Straße soll ein Bolzplatz reaktiviert oder neu gebaut werden. Damit das möglich ist, soll das Bezirksamt ein Lärmgutachten in Auftrag geben. Im Mühlenkiez gab es einst vier Bolzplätze. Diese sind alle sanierungsbedürftig. Allerdings sind einige Anwohner gegen Bolzplätze in der Nähe ihrer Häuser, weil sie eine hohe Lärmbelastung befürchten. Kinder und Jugendliche aus dem Kiez wünschen sich indes wieder einen bespielbaren Bolzplatz. Deshalb stellte die Piratenfraktion für die "Initiative Mühlenkiez" in der BVV den Antrag, dass mittels Lärmgutachten ein Standort für einen Bolzplatz ausgewiesen werden soll. Mit diesem Thema wird sich demnächst der Ausschuss für Stadtentwicklung der BVV beschäftigen.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.