Reparatur erst vor dem Winter

Prenzlauer Berg. Immer wieder ist sie in den vergangenen Jahren ein Opfer von Vandalen geworden: die Lampe vor der Toiletten am Helmholtzplatz. Seit geraumer Zeit ist sie wieder kaputt. Wann sie endlich wieder in Ordnung gebracht wird, wollte jetzt der Bezirksverordnete Jan Schrecker (Piraten) vom Bezirksamt wissen. "Für den Helmholtzplatz als Grünanlage besteht für den Bezirk keine gesetzliche Verpflichtung, eine Beleuchtung zu erhalten", erklärt der für die Grünflächen zuständige Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen). Der Schaden an der Lampe sei durch Vandalismus verursacht. Bereits mehrfach wurde die Lampe instand gesetzt. "Eine erneute Reparatur ist beauftragt und wird bis zum Beginn der Winterzeit ausgeführt", so Kirchner.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.