Schenken und teilen

Prenzlauer Berg."Tauschen, schenken, teilen: Geteilter Konsum als neuer Trend" ist der Titel einer Veranstaltung, zu der das Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz am 12. September ab 19 Uhr in der Ökowerkstatt in der Fehrbelliner Straße 92 einlädt. Nikolai Wolfert und Maike Majewski werden das Konzept einer anderen Ökonomie, nämlich der der "Gemeingüter" vorstellen. Die beiden Referenten gründeten 2012 den Leihladen "Leila", der sich im Nachbarschaftshaus befindet. In ihrem Vortrag gehen sie auf praktische Erfahrungen ein. Außerdem sprechen sie über Internetprojekte mit diesem Ansatz und über Tauschmärkte. Natürlich geht es auch um die Frage: Was bringt das alles für die Leute am Teutoburger Platz? Der Eintritt ist frei. Allerdings soll am Abend gleich ein bisschen das Teilen praktiziert werden. Deshalb sollte jeder eine Kleinigkeit für ein gemeinsames Schenk- und Teilbuffet mitbringen. Infos unter 443 71 78.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.