Tolle Fotos mit kleinen Fehlern

Prenzlauer Berg.Die Galerie unter der Treppe im Kulturzentrum Danziger Straße 50 zeigt eine neue Ausstellung mit dem Titel "digital holga landscapes". Bis zum 9. Juni sind Fotografien von Stefan Greitzke zu sehen. Der Medienpädagoge, der sich das Fotografieren autodidaktisch aneignete, zeigt Farbfotografien. Diese zeichnen sich durch gedeckte Farben, Vignettierungen, bewusste Bildfehler und Unschärfen aus. Mit diesen Fotos möchte der Künstler Stimmungen und Gefühle hervorrufen. Aufgenommen wurden die Fotos mit einer Holga. Dabei handelt es sich um eine billig gebaute chinesische Mittelformatkamera mit einigen Besonderheiten. Sie wurde zwar ursprünglich als Volkskamera für den chinesischen Markt konzipiert, genießt mittlerweile in Europa und in den USA aber Kultstatus. Zu besichtigen ist die Ausstellung montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden