Wer macht beim Kinderfest "Der Berg tobt" mit?

Prenzlauer Berg. Am 1. September wird in der Kulturbrauerei das diesjährige Kinderfest "Der Berg tobt" gefeiert. Die Vorbereitung läuft derzeit auf Hochtouren.

Noch sind Schulen, Kitas, Kinder- und Jugendklubs, aber auch Firmen aus Prenzlauer Berg willkommen, sich mit Aktionen für Kinder auf diesem Fest zu präsentieren. Diese können sich umgehend bei André Henselmann von der Stiftung Dragondreams unter 300 24 40 72 oder per E-Mail an pr@dragondreams.de melden.Prenzlauer Berg steht für Kinderfreundlichkeit und wurde in den vergangenen Jahren mehr und mehr zum Lebensort junger Familien. Deshalb kam die Stiftung Dragondreams auf die Idee, ein Fest für Kinder im Ortsteil zu veranstalten. Die Idee des Festes "Der Berg tobt!" stieß auf so große Resonanz, dass daraus inzwischen eine kleine Tradition geworden ist.

Das riesige Gelände der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 ist der geeignete Ort dafür. Dort ist genug Platz für Bühnen und für zahlreiche Aktionen. Aber das Fest lebt vor allem von dem, was Vereine, Institutionen, Schulen, Kitas, öffentliche und gemeinnützige Einrichtungen und auch Künstler auf dem Fest bieten. Deshalb hoffen die Organisatoren auch 2013 wieder auf viele Teilnehmer und zahlreiche kreative Ideen.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.