Wissenschaft und die Liebe

Prenzlauer Berg. In der Reihe "Literatur Station" der Backfabrik, Saarbrücker Straße 36-38, ist am 25. März Graeme Simsion zu Gast. Er wird aus seinem neuen Erfolgsroman "Das Rosie-Projekt" lesen. In dem geht es um den Single Don Tillmann, der dringend eine Frau zum Heiraten sucht. Er entwickelt einen 16-seitigen Fragebogen. Mit dem will er auf wissenschaftlich exakte Weise die ideale Frau finden. Doch dann kommt Rosie. Und die entspricht so gar nicht Dons Vorstellungen. Das Buch des Australiers wurde bereits in über 40 Ländern mit großem Erfolg verlegt. Nun können auch die Zuhörer in der Backfabrik den sympathischen Autor kennenlernen. Weil dessen Deutsch nicht so gut ist, liest der Schauspieler Robert Stadlober die deutsche Übersetzung. Der Eintritt kostet acht Euro. Weitere Informationen unter 43 65 90 91.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.