Zeichnung der Gegenwart

Prenzlauer Berg. "Zeichnung der Gegenwart" ist der Titel der neuen Ausstellung in der Galerie parterre in der Danziger Straße 101. Zu sehen sind Arbeiten von elf Künstlern wie Frank Badur, Hans Baschang, Joachim Böttcher, Rolf Lindemann, Pia Linz und Malte Spohr. Eröffnet wird die Ausstellung am 15. Juli um 20 Uhr. Zur Ausstellung erscheint ein 96-seitiges Begleitheft mit zahlreichen Abbildungen. Zu besichtigen ist die Ausstellung bis zum 21. September mittwochs bis sonntags von 13 bis 21 Uhr sowie donnerstags von 10 bis 22 Uhr.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.