Zwei Lesungen in der Bücherei

Prenzlauer Berg. Zu zwei Lesungen lädt der Verein Pro Kiez Bötzowviertel in den nächsten Tagen ein. In der vom Verein betriebenen Kurt-Tucholsky-Bibliothek in der Esmarchstraße 18 findet am 11. September um 20 Uhr zunächst die Lesung "Unterhaltsame Kurzgeschichten aus der Mathematik" mit Professor Günter M. Ziegler statt. Am 19. September um 20 Uhr präsentiert dann Krystina Kaufmann ihr Buch "Marie Goslich - Die Pionierin des Fotojournalismus". Der Eintritt ist frei, eine Spende zugunsten der Vereinsarbeit aber willkommen.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.