Empor sichert Klassenerhalt

Prenzlauer Berg. Der SV Empor hat am vergangenen Sonntag eindrucksvoll bewiesen, dass er in die Berlin-Liga gehört. Gegen den VfB Hermsdorf fuhr die Mannschaft von Trainer Miroslav Jagatic einen mehr als deutlichen 7:0 (3:0)-Erfolg ein - und machte den Klassenerhalt damit perfekt. Gaschekowski (18., 27.) brachte Empor früh in Führung, ehe Kemter (41., 64.) endgültig für klare Verhältnisse sorgte. Rajemann (69., 90.) und Kling (84.) schraubten das Ergebnis im zweiten Durchgang weiter in die Höhe.

Sonnabend (14 Uhr) gastieren die SF Johannisthal im Jahn-Sportpark.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.