Jugend tanzt: Summer Dance Festival in der Max-Schmeling-Halle

Wann? 17.06.2017 bis 18.06.2017

Wo? Max-Schmeling-Halle , Am Falkpl. 1, 10437 Berlin DE
Lucas Mahnke/Larissa Wilcke (Askania TSC) treten am Wochenende auch an. (Foto: AR Fotografie (Anne Retzlaff))
Berlin: Max-Schmeling-Halle |

Prenzlauer Berg. Nach Berlin turnt wird nun getanzt bei Europas größtem Kinder- und Jugendtanzsportturnier: Am 17. und 18. Juni treffen sich rund 900 Kinder- und Jugendtanzpaare aus Europa in der Max-Schmeling-Halle zum Summer Dance Festival (SuDaFe).

An zwei Tagen werden Sieger und Platzierte in 46 Turnieren in den Standard und Lateinamerikanischen Tänzen ermittelt. Die jungen Tänzer sind im Alter von acht bis 18 Jahren.

Die Zuschauer erwartet auf vier nebeneinander liegenden Flächen das gesamte Leistungsniveau des Turniertanzsports vom Einsteiger bis zur höchsten Jugendklasse. Besondere Höhepunkte sind die vier Weltranglistenturniere der Jugend A-Klasse und der Junioren II B-Klasse. Ebenfalls auf dem Programm stehen Breitensportwettbewerbe. Hier zeigen Tanzanfänger, was sie schon können. Diese Wettbewerbe sind meist das Sprungbrett für den Turniertanzsport.

Mit "Glitzer" aufs Parkett

Für Lucas Mahnke und Larissa Wilcke (Askania TSC) ist das 19. Summer Dance Festival etwas ganz Besonderes: Zum ersten Mal dürfen die beiden mit „Glitzer“ an ihrem Outfit tanzen. Das ist nämlich erst den Paaren ab der B-Klasse erlaubt, in der sie vor vier Monaten bei der Berliner Meisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen aufgestiegen sind. Seit dem haben sie fleißig neue Folgen und Figuren trainiert, um sie jetzt bei einem Turnier zu zeigen. Die „Feuertaufe“ haben sie bereits bestanden, denn sie haben sich bereits bei den Auftritten des Landestanzsportverbandes Berlin beim Deutschen Turnfest präsentiert.

Das Summer Dance Festival findet am 17. Juni von 10 bis 20.30 Uhr und am 18. Juni von 9 bis 19 Uhr statt in der Max-Schmeling-Halle, Falkplatz 1. Karten an der Tageskasse kosten 8 bis 13 Euro (freie Platzwahl); 4 bis 8 Euro (Nachmittagskarte, freie Platzwahl: Sa/So ab 14 Uhr). my

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.