Moerer sichert den Arbeitssieg

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat sich am vergangenen Sonnabend einen Sieg gegen Aufsteiger DJK SW Neukölln erarbeitet. Barlage traf dabei zur
Führung (68.), ehe Moerer in der Schlussphase den 2:0-Endstand herstellte (86.). Trotz knapp einer Stunde in Überzahl – Neuköllns Schmidt hatte wegen Schiedsrichter-Beleidigung Rot gesehen (33.) – tat sich Empor lange schwer. Erst eine Standardsituation erwies sich als Dosenöffner: Barlage köpfte das 1:0 nach einem Eckball. In der Tabelle klettern die Prenzlberger durch den dritten Saisonsieg auf Rang acht. Am Sonnabend (14 Uhr) empfängt Empor den Berliner SC (10.)

JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.