Sechstagerennen vom 19. bis 24. Januar 2017: Freikarten gewinnen!

Wann? 19.01.2017 bis 24.01.2017

Wo? Velodrom, Paul-Heyse-Straße 26, 10407 Berlin DE
Auf zur Rundenhatz im Velodrom! Vom 19. bis 24. Januar sprinten Radrennfahrer um Punkte und Pokale. (Foto: Christian Hahn)
Berlin: Velodrom |

Prenzlauer Berg. Vom 19. bis 24. Januar starten zum 106. Mal die Stars des Bahnradsports beim Sechstagerennen. Die Berliner Woche verlost Freikarten.

Sport auf höchstem Niveau und gute Unterhaltung – das hat in Berlin Tradition. Und so kommen auch in diesem Jahr wieder Sportsfreunde und Feierwütige auf ihre Kosten.

Derny Europapokal, Scratch Race über 20 Runden, Ausscheidungsfahren, Sprints, Zeitfahren, Steherrennen: Von Donnerstag bis Dienstag geht's im Velodrom um Punkte und Pokale. Radrennfahrer aus ganz Europa, aus Neuseeland, Australien und den USA haben ihr Kommen zugesagt. Für Deutschland gehen Leif Lampater, Marcel Kalz, Christian Grasmann, Maximilian Beyer, Theo Reinhardt, Domenic Weinstein, Henning Bommel, Sebastian Schmiedel, Nico Heßlich und Achim Burkart an den Start. Die beiden sind schon heiß: „Wir sind beide zwei Fahrertypen, die nicht abwarten, und voll auf Attacke fahren. Also werden wir dementsprechend auch angreifen. Für uns sind die Top Ten ein Erfolg und vielleicht können wir auch eine der etablierten Serien-Mannschaften hinter uns lassen.“

Los geht's an allen Tagen im Velodrom am S-Bahnhof Landsberger Allee ab 18 Uhr, Sonntag ist wie immer Familientag ab 10 Uhr.my
Alle Informationen und Programminfos unter www.sechstagerennen-berlin.de.

Möchten Sie Karten gewinnen?

Unter allen Teilnehmern werden insgesamt zwölfmal zwei Karten verlost.

Die Aktion ist bereits beendet!

3
Diesen Autoren gefällt das:
6 Kommentare
11
Olaf Zänker aus Neukölln | 11.01.2017 | 09:34  
8
Frank Sydow aus Marzahn | 11.01.2017 | 11:48  
Jens Steinmann aus Schöneberg | 11.01.2017 | 15:20  
7
klaus stuwe aus Friedrichshain | 11.01.2017 | 15:24  
25
Karin Müller aus Biesdorf | 13.01.2017 | 15:33  
6
Katrin Schubert aus Pankow | 16.01.2017 | 12:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.