tcc-eastside holt in dieser Saison alle drei möglichen Titel

Beim Empfang durften die Bürgermeister von Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg zwei der drei Trophäen in den Händen halten. (Foto: Pressestelle BA)

Berlin. Die Tischtennis-Damen des "ttc-eastside" gehören zu den erfolgreichsten Sportlerinnen des Bezirks. Die Mannschaft wurde in dieser Saison sowohl Deutscher Mannschaftsmeister als auch Deutscher Pokalsieger.

Das Team spielt sowohl in Marzahn als auch in Lichtenberg. Im Freizeitforum Marzahn finden die internationalen Spiele statt und Turniere in der Bundesliga in der Lichtenberger Anton Saefkow Halle.

Aus diesem Grund würdigten die Bürgermeister von Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg und die Lichtenberger Sportstadträtin gemeinsam die Leistungen des Teams bei einem Empfang im Rathaus. Die Damen-Mannschaft hat mit dem "Triple" alle möglichen Titel, die es im Tischtennissport gibt, in dieser Spielzeit errungen. "Das Team hat unseren beiden Bezirken alle Ehre gemacht, dafür möchten wir ihnen danken und ihre Siege mit ihnen feiern," sagte der Bürgermeister von Marzahn-Hellersdorf, Stefan Komoß. Als kleines Dankeschön überreichte er den Sportlerinnen Honig, den die fleißigen Bienen in den beiden Bienenstöcken auf dem Rathaus produziert hatten.

Der ttc-eastside ist nicht nur ein Aushängeschild für Berlin. Er ist einer der erfolgreichsten Ostdeutschlands. In den zurückliegenden Jahren hat die Mannschaft dreimal den Europäischen ETTU Cup gewonnen, vergleichbar mit der Euro-League im Fußball. ttc-Präsident Alexander Teichmann würdigte besonders die Leistungen der Frauen. Die Siege waren "die Krönung einer unglaublichen Saison und eine großartige Teamleistung". Über 30 Sponsoren und Förderer, die aus der Wirtschaftsregion Berlin-eastside kommen unterstützen den Verein. Der Verein hat über 220 Mitglieder in allen Altersbereichen und hat viele Mannschaften im Wettkampfbetrieb in den verschiedenen Ligen der Region.

Weitere Informationen zum Verein gibt es im Internet auf www.ttc-berlin-eastside.de.

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.