Tolle Geschenkidee: Tickets für das Sechstagerennen

Marcel Kalz und Leif Lampater kommen als Deutsche Meister zum Start ins Velodrom und wollen das Berliner Sechstagerennen als Sieger beenden. (Foto: BSR/Arne Mill)
Berlin: Velodrom |

Prenzlauer Berg. Gerade mal sieben Wochen sind es noch bis zum 104. Berliner Sechstagerennen vom 22. bis 27. Januar 2015 im Velodrom an der Landsberger Allee.

Noch ist die Teilnehmerliste unvollständig. Aber wie immer sollen Olympiasieger, Weltmeister und internationale Topstars gemeinsam mit dem nationalen Radsportnachwuchs und den zahlreichen Berliner Talenten das Geschehen auf dem Lattenoval des Velodroms bestimmen.

Mit Leif Lampater und Lokalmatador Marcel Kalz sind die ersten beiden Stars für den Hauptwettbewerb verpflichtet worden. Lampater und Kalz gewannen im Sommer in Cottbus die Deutsche Meisterschaft und wollen um den Sieg mitfahren.

Zugesagt hat auch der in Berlin geborene und inzwischen für Österreich startende Vorjahressieger Andreas Müller. Zusammen mit seinem Landsmann Andreas Graf ist er amtierender Europameister.

Dazu kommen die Wettbewerbe mit den Sprintern und den Stehern hinter den Schrittmachermotorrädern sowie ein unterhaltsames Showprogramm.

Den Lesern der Berliner Woche präsentiert der Veranstalter ein Sonderangebot: Unter der Tickethotline 44 30 44 30 gibt es 150-mal zwei Swingtickets zum Preis von einem für die Renntage am Donnerstag, 22. Januar, und Montag, 27. Januar, wenn Sie das Stichwort "Berliner Woche" nennen. Das Angebot gilt bis Montag, 8. Dezember. Für alle Radsportfans ist das die richtige Geschenkidee zum Weihnachtsfest.


Jürgen Möller / jm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.