Zumba tanzen mit Handicap

Berlin: Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz will sich noch mehr Menschen mit Handicap öffnen. Deshalb lädt das Haus in der Fehrbelliner Straße 92 am 8. August zum inklusiven Zumba-Workshop ein. Menschen mit und ohne Behinderung sind dazu willkommen. Dabei kann sich jeder zu lauter Popmusik unter Anleitung bewegen. Die Teilnehmer sollten bequeme Kleidung und Spaß an der Bewegung mitbringen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich unter  443 71 78 an und erfährt dann, wann es losgeht. Um einen Unkostenbeitrag von fünf Euro wird gebeten. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.