Weitere Ständer werden aufgebaut

Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt wird weitere Fahrradständer auf dem Bezirksamtsgelände in der Fröbelstraße 17 installieren lassen. Dort haben unter anderem das Bürgeramt, das Ordnungsamt und das Sozialamt ihren Sitz. Dass immer mehr Menschen mit dem Fahrrad ihre Wege erledigen, spürt man auch dort. Wenn Sprechzeiten sind, stehen viele Fahrräder an den Hauswänden. Vor allem am Eingang an der Prenzlauer Allee nehmen die Besucherströme mit Rad zu, weiß Facility-Management-Stadträtin Christine Keil (Die Linke). Deshalb entschloss sich das Bezirksamt, nach einem BVV-Beschluss und Prüfung der Situation, weitere 40 Fahrradständer aufzubauen. Diese sollen auf einer bislang ungenutzten Freifläche am Eingang links neben dem Haus 8 entstehen. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.