Lieblings Eis am Humannplatz: lecker, lecker Erfrischung

Ans Brockfeld ist voll auf Sommer eingestellt.
Max und Anna drücken sich die Nasen platt an der Scheibe. "Hier drin gibt’s unser Lieblingseis." "Ich kann 50 Eissorten machen, 12 Sorten passen in meine Vitrine, also wechseln die Sorten nahezu täglich", sagt Inhaberin Ans Brockfeld, die ihr Eis selbst produziert und gerne Neues ausprobiert. Zum Beispiel gab es zur Fußball-WM Eissorten in den Nationalfarben der Mannschaften. Deutschland war Schoko-Erdbeere-Mango. "Zebra", ein gestreiftes Eis aus Schoko- und Sahneeis, ist mittlerweile der Renner bei Groß und Klein und ursprünglich entstanden für Unentschlossene.

Stachelbeere, Zimt, Jogurt-Himbeere, Vanille-Rhabarber, Johannisbeere, Feige

Mit Stolz verrät die Eisfrau: "Die veganen Fruchtsorbets haben einen Fruchtanteil von 50%, also in 4kg Eis sind 2kg Erdbeeren verarbeitet. Und das schmeckt und sieht man!" Das Milcheis wird noch wie in alten Zeiten nur aus Milch, Sahne, Eigelb und Zucker hergestellt. Als natürliche Bindemittel verwendet sie Johannisbrotkernmehl und Guarkernmehl. Außer Cookies-Eis sind alle Eissorten glutenfrei.

Und was ist das Lieblingseis der Eisfrau? "Mein Schokoeis. Und Rhabarber-Sorbet."

Lieblings Eis am Humannplatz, Erich-Weinert-Str. 64, 10439 Berlin. Geöffnet: täglich 13-18 Uhr, im Sommer auch früher und länger. www.facebook.com/lieblingseis.

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden