Flüchtlingsheim geplant

Rahnsdorf. Auf dem Grundstück Fürstenwalder Allee 364 ist ein Flüchtlingsheim geplant. Wie das Bezirksamt jetzt mitteilte, sollen dort ab Mai 2015 rund 150 Flüchtlinge und Asylbewerber untergebracht werden. Anfang nächsten Jahres wird es vor Ort Bürgerversammlungen geben, in denen Anwohner Fragen dazu stellen können. Außerdem wurde mitgeteilt, dass die Kapazität des Flüchtlingsheims in der Salvador-Allende-Straße von 250 auf 271 Plätze erweitert wurde.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.