Informationen für Angehörige in neuem Pflegekurs

Rahnsdorf. Am 27. Oktober laden Diakonie Rahnsdorf, Fürstenwalder Allee 322, und Kontaktstelle Pflegeengagement Treptow-Köpenick zum Pflegekurs für Angehörige ein.

Was erleichtert die Pflege zu Hause? Wie gelingt der Transfer vom Bett zum Rollstuhl, ohne den Rücken zu belasten? Hinweise zur Ernährung, zur Prophylaxe von Dekubitus und vielem mehr gibt Bärbel Theis (Pflegeberaterin) bei der Veranstaltung von 10 bis 16 Uhr . Bitte unter 0157/71 43 19 24 oder d.goedicke@ajb-berlin.de anmelden. Am 31. Oktober informiert die Kontaktstelle zum Thema "Erwerbstätigkeit und Pflege von Angehörigen". Für pflegende Beschäftigte gelten mit der Einführung der Pflegezeit ab 2008 und der Familienpflegezeit ab Januar 2012 gesetzliche Bestimmungen, um Berufstätigkeit und Pflege zu gestalten. Es geht um rechtlichen Grundlagen für Personalverantwortliche und Beschäftigte; Gestaltungsmöglichkeiten, Handlungsansätze und Erfahrungen zu flexiblen Lösungen im betrieblichen Alltag. Beginn ist 18.30 Uhr in der WISTA-Management GmbH, Pasteur Kabinett, Rudower Chaussee 17.

Bitte anmelden unter 22 68 48 02 oder Petra.Kather-Skibbe@ kobra-berlin.de.

Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden