Autoknacker gefasst

Märkisches Viertel. Aufmerksame Anwohner sorgten am späten Abend des 15. Oktober dafür, dass Polizisten zwei mutmaßliche Autoknacker festnehmen konnten. Im Senftenberger Ring hatten die Zeugen zwei Männer mit auffälligem Interesse für geparkte Autos beobachtet, von denen einer auch noch eine Eisenstange hielt. Nachdem die Anwohner eingeschlagene Scheiben an zwei Wagen bemerkt hatten, alarmierten sie die Polizei, die in Tatortnähe einen 44-Jährigen festnehmen konnte. Der Mann hatte einen Rollkoffer mit Diebesgut bei sich, das aus einem der betroffenen Autos stammte. Die Kriminalpolizei der Direktion 1 ermittelt. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.