Drei Sprayer festgenommen

Reinickendorf. Polizeibeamte haben in der Nacht zum 23. Januar drei Männer gestellt, die im Verdacht stehen, U-Bahnwaggons besprühtt zu haben. Zeugen hatten gegen 2.30 Uhr neun Personen ausgemacht, die auf einem Abstellgleis am Bahnhof Paracelsus-Bad auf rund 100 Quadratmetern Waggons besprühten. Die alarmierten Beamten nahmen drei Männer im Alter von 25, 33 und 35 Jahren fest. Nach den erkennungsdienstlichen Aufnahmen kamen die Männer wieder auf freien Fuß. bm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.